Das zweite Zertifikat für die SCL in Deutschland ist fakt

Dieses wurde durch die niederländische Zertifizierungsgesellschaft Nederlands Certificatie Instituut (NCI) an das Bauunternehmen Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG übergeben. Damit ist die Firma Matthäi das erste „reine“ Bauunternehmen in Deutschland, das diese Zertifizierung erhält.

“Wir waren sehr geehrt, dass wir die zweite Firma in Deutschland im Hinblick auf die Safety Culture Ladder (Stufe 3) prüfen durften”, sagte Frau Hanneke de Vries, Direktorin von NCI. „Während des Audits haben unsere Auditoren eine sehr angenehme Gastfreundschaft erfahren. Das war fantastisch! Natürlich hatte diese keinen Einfluss auf die Endbeurteilung. Matthäi weiß nicht nur was eine Sicherheitskultur bedeutet – Matthäi lebt diese. Aus diesem Grund haben Sie sich das Zertifikat sehr verdient. Wir haben ein Unternehmen kennengelernt, in welchem die Organisation über kurze und direkte Linien zwischen der Geschäftsführung, dem Management und den operativen Mitarbeitern verläuft. Der familiäre Charakter des Unternehmens eröffnet die Möglichkeit in einem kontinuierlichen Dialog über Sicherheit und Gesundheit zu stehen. Matthäi besitzt ein gutes Bewusstsein darüber was Sicherheitsverhalten bedeutet und auf welche Art und Weise dieses beeinflusst werden kann.“ Da Matthäi der zweite deutsche Auftragnehmer der TenneT ist, der erfolgreich die dritte Stufe der Safety Culture Ladder erreicht hat, war bei der Überreichung des Zertifikates ebenfalls Ad Huijbregts, Safety Advisor der TenneT anwesend.

Von links nach rechts: Ad Huijbregts, Uwe Seemann, Bernd Afflerbach, Hannecke de Vries, Sebastian Hahn, Oliver Ahlswede

 

Nachrichtenarchiv

18-06-2020

Zusätzliches Selbstanalyse-Tool online!

NEN hat einen neuen (zusätzlichen) Online-Fragebogen entwickelt, mit dem Unternehmen die Sicherheitskultur ihrer eigenen Mitarbeiter identifizieren können. Für verschiedene SCL-Produkte war bereits ein Online-Fragebogen verfügbar, der ...

25-03-2020

Maßnahmen während der Corona Situation

NEN hat in dieser Woche eine übergeordnete Richtlinie publiziert in der beschrieben wird wie während der COVID19 (Corona) Krise mit Audits umzugehen ist. Die Richtlinie basiert auf den Richtlinien der Niederländischen Akkreditierungsste...

04-03-2020

“Neue” Produkte und Produktnamen Safety Culture Ladder

Die Safety Culture Ladder führt "neue" Produkte und Produktnamen ein. Diese Produkte standen bisher im Rahmen eines Pilots nur einer bestimmten Klientel offen, sind jetzt jedoch allgemein verfügbar. Interessenten können ab dem 1. März ...

19-08-2019

Auditorenschulungen SCL in Deutschland in Lizenz

In Zukunft ist es für Firmen in Deutschland möglich Auditorenschulungen zur Safety Culture Ladder auch selbst durchzuführen, vorausgesetzt, dass sie die Qualitätsanforderungen die NEN an diese Schulungen stellt erfüllen. Diese Anforder...

11-07-2019

Governance-Kodex Sicherheit im Baugewerbe

In Ausschreibungen und Verträgen in der Baubranche muss Sicherheitsbewusstsein als Verpflichtung angeführt werden. Das haben die Unterzeichner des niederländischen ‚Governance-Kodex Sicherheit im Baugewerbe[1] (GCVB)‘ vereinbart. Ab ...